SG Altmorschen/Binsförth I-TuS Fritzlar I 0:2(0:0)

25. März 2018

BLAMAGE IM ERSTEN SPIEL NACH DER WINTERPAUSE !!!

Nach 5 Monaten Pause, die erste Pflichtveranstaltung für unsere SG, die dann gleich eine böse Überraschung erlebten. Gegen eine Elf aus der unteren Tabellenregion fanden wir einfach nicht zum Spiel, bezeichnend auch die Tatsache, dass wir nicht eine einzige klare Torchance herausgespielt haben und der Fritzlarer Torwart sein Trikot

während der 90 Spielminuten weiterhin “blütenweiss”blieb.

Wir versuchten immer wieder mit dem “Klein-Klein” Spiel zum Erfolg zu kommen.,bei schweren Geläuf” anders die Gäste, die aus einer kompakten Abwehr dann letztlich ihre wenigen Chancen eiskalt nutzten und auch mit den Platzverhältnissen überraschend besser zurecht kamen, als die Heimelf. So schon kurz nach der Pause in der 49.Minute durch Sebastian Preuß zum 0:1 und in der 80.Minute unterlief Matthias Wagner ein Eigentor zum 0:2. Am Ende ein verdienter Erfolg vom TuS Fritzlar.

SG ALTMORSCHEN/BINSFÖRTH: Marcel Gänshirt, Alexander Nachtigal, Moritz Rings, Julian Flügel, Sven Stieglitz, Andrej Grelich, Eduard Streich, Tano Frommann, Christian Peter, Konrad Schade, Matthias Wagner, Max Deist, Lucca Vanderley, Gian Frommann

Schiedsrichter: Anton Döhring (Sontra)

 

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.