Amateurspiel des Monats Oktober

2. November 2017

Mässige Leistungen beim 1:1 im Derby bei der SG Beiseförth/Malsfeld II

Beide Teams hatten vor einer guten Zuschauerkulisse gegen den böigen Wind und den Platzverhaltnissen bei tiefen Boden anzukämpfen.

Die Platzherren hatten gleich nach den Anpfif eine gute Möglichkeit,die aber zum Glück für uns vergeben wurde.In der 11.Minute konnte sich Keeper Ralf-Urs Giesen auszeichnen,als er nach einen Eckstoß von Moritz Rings den anschließenden Kopfball von Ede Streich bravourös hielt. In der Folgezeit hatte man wiederholt gute Chancen,die aber leichtfertig vergeben wurden.In der 35.Minue bewahrte unserer Keeper Breendo sein Team vor einem möglichen Rückstand, als er glänzend klären konnte. Kurz vor dem Pausenpfiff bediente Andrej Grelich Christian Peter, der per Kopfball Giesen keine Chance ließ und zum 0:1 Pausenstand traf.

In der 2.Halbzeit verstand man es nicht mit dem 0:2 nachzulegen,obwohl sich immer wieder Möglichkeiten ergaben. 62,Minute Moritz Rings, 71.Minute Ede Streich, auf der anderen Seite Glück,als ein Kopfball in der 78.Minute unser Tor knapp verfehlte. In der 82.Minute das 1:1 durch Benjamin Beisecker,als die Abwehr nicht konsequent im Abwehrverbund stand. In den letzten Minuten versuchte man zwar noch zum Torerfolg zu kommen, musste man Ende aber mit dem 1;1 sich zufrieden geben und dieses Ergebnis als gerecht ansehen.

SG Altmorschen/Binsförth: Breendo, Johannes ,Moritz,Julian, Sven, Andrej, Eduard, Tano, Christian, Konrad ,Nils, Alexander, Maximilian, Lucca

Schiedsrichter. Nico Konrad(Kassel)

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.