FSG Eder/Ems II-SG Altmorschen/Binsförth III 5:1(3:0)

9. April 2017

Zunächst ein dickes Lob an Betreuer Markus Schönewald und die 11 Spieler, die in Zennern auflaufen konnten ,denn am Freitagabend zeichnete sich in der Spielersitzung ab, dass am Sonntag wieder  einige Spieler zu ersetzen waren ( u.a. Ede Streich,Jan Ludolph,Johannes Ries, Waldemar Weiss, Patrick Hörig,Andre LudwigRichard Luft,,Fabian Hein, Robert Lange, Benny Pelz, Max Deist ),dies wirkt  sich letztlich dann auch auf die III.Mannschaft aus.

Bis zur 20.Minute konnte man die Begegnung noch ausgeglichen gestalten, ehe Christian Bruchhäuser das 1:0 gelang. Stefan Brockmann erhöhte in der 33.Minute auf 2:0 und kurz vor der Pause, in der 43.Minute das 3:0 durch Marco Recker.

Wiederum war Stefan Brockmann in der 60.Minute mit dem 4:0 erfolgreich,dem auch in der 80.Minute das 5:0 gelang. Der verdiente Ehrentreffer markierte  Lukas Holzhauer in der 87.Minute.Die III.Mannschaft schlug sich dennoch recht achtbar.

SG Altmorschen/Binsförth: Mirko Gänshirt, Harry Ries, Rene Entzeroth, Lars Beneke, Lukas Franke, Lukas Holzhauer, Jan Stieglitz, Daniel Oglialoro, Alexander Misch, Lukas Wenderoth, Jens Krieger

Schiedsrichter: Volker Sandmann(SG Geismar/Züschen)

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.