FSG Gudensberg III-SG Altmorschen/Binsförth II 0:2(0:0)

13. Mai 2017
Auf dem Platz in Dissen war es ein hartes Stück Arbeit, die 3
Punkte mit nach Hause zu nehmen. Betreuer Gunther Gänshirt
hatte gleich 4 Stammkräfte zu ersetzen(Benjamin Grieper,
Sascha Hartmann, Richard Luft, Ewgeni Reich,)Von Anfang an
gaben die Platzherren Gas und hatten bereits in der 1.Minute
eine Möglichkeit, vergaben diese aber der Ball streifte nur den
Querbalken. Die einzige nennenswerte Chance im ersten
Durchgang hatte die SG in der 23. Minute, wobei der Schuss
von Martin Becker knapp am linken Pfosten vorbei strich.
Enorm war der Einsatz der Aktiven, die alles gaben, um die
fehlenden Aktivposten zu ersetzen, wobei Gudensberg dennoch
in der 1. Halbzeit das dominierende Team waren, aber an
unserem Strafraum gekonnt “ausgebremst” wurden.
Anders dann die 2.Halbzeit. Hier hatte Serkan Seker in der 50
+55.Minute Pech, als er einmal per Kopfball und einmal per
exzellenten Schuss knapp scheiterte. Jetzt lief der Ball in den SG
Reihen weitaus besser. Dennoch bewahrte Keeper Marcel
Gänshirt sein Team in der 64.Minute mit einer Glanzparade vor
einem Rückstand. In der 67. Minute eine herrliche Flanke von
rechts in die Mitte des Strafraumes und Serkan Seker unhaltbar
per Kopfball zum 0:1. Dies gab uns nun weiter Auftrieb und jetzt
wurde die SG das spielbestimmende Team. Als Max Leukam
nach einem direkten Freistoß aus gut 20m das 0:2gelang, war
die Messe gelesen, wobei Maxi Deist noch 2x freistehend vor
dem Gudensberger Schlussmann nicht das Ziel fand.
SG Altmorschen/Binsförth: Marcel Gänshirt, Niklas Frommann,
Christoph Vockenroth, Kai Appel, Rene Entzeroth, Max Leukam,
Marvin Gleisinger, Lars Beneke, Jonatan Gräser, Martin Becker,
Maximilian Deist, Harry Ries, Serkan Seker,
Schiedsrichter: Mohammed Raufi (FC Homberg)

 

 

 

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.