FSG Gudensberg III-SG Altmorschen/Binsförth III 7:3(2:1)

7. Mai 2017

Zunächst ein dickes Lob an Patrick Schönewald und Andre Ludwig,die aufgrund von 10 Absagen alles möglich machten,dass am Sonntag ein Team nach Gudensberg entsendet werden konnte. Dies muss besonders herausgestellt werden, zumal man in letzter Zeit des öfteren erlebt, dass Reservespiele “mangels Masse” dannn einfach hergeschenkt werden. Das Ergebnis war dann auch zweitranging. Bemerkenswert,dass das Team bis zum Halbzeitpfiff von SR Vonholdt gut mitalten konnte. In der 2.Halbzeit allerdings war das spielerische Übergewicht doch beim Heimteam ,die am Ende einen klaren Erfolg verbuchen konnten.

9.Min.1:0 Dandy Holzhäuser, 23.Min. 2:0 Jan J.Becker, 42.Min. 2:1 Harry Ries, 47.Min.2:2 Serkan Seker, 63.Min.3:2 Karsten Hempel, 65.Min.4:2 Jan J.Becker, 75.Min. 5:2 Jan J.Becker, 85.Min.6:2 Karsten Hempel, 86.Min.7:2 Maximilian Kumpf, 87.Min. 7:3 Andre Ludwig

SG Altmorschen/Binsförth: Martin Becker, Harry Ries, Mirko Gänshirt, Rene Entzeroth,Benjamin Pelz, Jens Krieger, Lukas Franke, Andre Ludwig, Serkan Seker, Helmuth Frommann, Jan Moog

Schiedsrichter: Stefan Vonholdt(FSG Efze 04)

 

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.