SG Altmorschen/Binsförth I – TSV Obermelsungen I 1:2 (0:0)

17. April 2018

Trotz gutem Spiel leider keine Punkte!!!!

Vor einer guten Zuschauerkulisse auf der gut präparierten Sportanlage in Binsförth, ging das Herkt-Team voll motiviert und taktisch gut eingestellt in das Spiel. Verzichten musste Uwe Herkt auf Konrad Schade (krank) und Matthias Wagner (privat).
Zudem wurde unser Goalgetter Christian Peter in der 12. Minute mit einem groben Foul aus dem Spiel genommen. Christian von dieser Stelle dir alles Gute.

In Halbzeit 1 war der Gastgeber die aktivere Mannschaft und hatte in der 22. Minute und 43. Minute durch Johannes Ries zwei gute Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Die Gäste konnten in dieser Phase nur in der 36. Minute einen Torschuss abgeben, der von Marcel Gänshirt pariert wurde.

In Halbzeit 2 hatte die SG Pech als ein Distanzschuss von Gian Frommann aus gut 18 Meter an der Latte des Gehäuses von Obermelsungen landete. Nun kam der Tabellenführer besser in Schwung und nutze eine Unaufmerksamkeit in der SG Abwehr durch Robin Kästner zum 0:1. (69. Minute). Aber die SG setzte nach und konnte durch Luca Vanerley in der 73. Minute das 1:1 erzielen.
Dann leider in der 78. Minute das vermeintliche K.O. für die Gastgeber als Marcel und Moritz nicht konsequent eingriffen und die Gäste zum 1:2 kamen. Das ist eben eine hohe Effizienz des Tabellenersten.
In der Schlussphase drängte die SG auf den Ausgleich, der am Ende auch das gerechtere Ergebnis dargestellt hätte.

Eine souveräne Schiedsrichterleistung zeigte Holger Franke aus dem Werra-Meisner-Kreis.

Ein dickes Lob an die geschlossene Mannschaftsleistung.

SG Altmorschen/Binsförth I:
Marcel Gänshirt, Julian Flügel, Alex Nachtigal, Moritz Rings, Sven Stieglitz, Andrej Greilich, Eduard Streich, Tano Frommann, Christian Peter, Gian Frommann, Nils Bierwirth, Daniel Jacob, Johannes Ries, Lucca Vanderley und Max Deist

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.