SG Altmorschen/Binsförth I-Tuspo Guxhagen I 2:0(1:0)

22. Oktober 2017

Beide Keeper, bei der SG Breendo Linhares, sowie beim TuSpo Maxi Kein standen immer wieder im Mittelpunkt und gehörten mit den gezeigten Leistungen zu den besten Spielern auf dem Platz. Die Gäste aus Guxhagen traten in Binsförth sehr motiviert, couragiert aber nie wie ein Tabellenletzter auf, zumal man auch gegen seinen ehemaligen Trainer spielte und „heiß” war, es Uwe Herkt zu zeigen.

In der Anfangsphase um die 11. Minute konnte sich Breendo auf unserer Seite mehrfach auszeichnen, in dieser Phase war der TuSpo dem Führungstreffer nahe.  Genau in diesem Zeitraum folgte aber der Führungstreffer unserer SG. In der 15.Minute setze sich Moritz Rings auf der linken Seite durch und schloss diesen Alleingang mit dem 1:0 ab.  In der Folgezeit ergaben sich noch gute Chancen für unser Team, wobei Christian Peter klare Chancen aus lies, um deutlicher in die Pause zu gehen.

In der 2.Halbeit, auf einem zunehmend aufweichenden Platz, sah man mehr kämpferischen Einsatz unseres Teams, leider blieb dabei auch die spielerische Linie zusehends auf der Strecke. Konrad Schade hatte in der 48.Minute Pech, als sein Schuss von Keeper Maxi Keim geklärt wurde.

In der 58.Minute verhinderten Keeper Breendo und Matthias Wagner gemeinsam den möglichen Ausgleich. Fabian Hein hätte in der 71.Minute alles klar machen können, scheiterte aber nach seinem Alleingang wiederum am Keeper der Gäste, der seinen Ball noch an die Latte lenkte. Die Entscheidung in der 84.Minute, als Ede Streich den Ball auf Christian Peter spielte und dieser mit einem „fulminanten” Geschoß das 2:0 erzielte und damit den zweiten Heimsieg festmachte.

Fazit: Ein Arbeitssieg, der viel Kraft gekostet hat, ein wichtiger Sieg, der unsere recht vielversprechende Tabellensituation festigt. Es ist Halbzeit in der Spielserie, jetzt gilt weiter auf Kurs zu bleiben, und mit den enormen Trainingsbeteiligungen der Mannschaften ist der Stuhl von Trainer Herkt derzeit jedenfalls stark verwurzelt.

SG Altmorschen/Binsförth: Breendo, Alexander, Moritz, Lucca, Matthias, Andrej, Eduard, Tano, Christian, Konrad, Fabian, Maximilian, Johannes, Nils

Schiedsrichter: Sebastian Schäfer(Großalmerode)

 

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.