SG Ungedanken/Mandenr I- SG Altmorschen/Binsförth I 0:0

5. November 2018

Überragender Schlussmann bei der Heimelf, der Garant für deren Punkgewinn war !!

In einem guten Kreisliga „A“ Spiel  mit vielen klaren Chancen für die SG Altmorschen/Binsförth ,die alle ungenutzt blieben,musste man sich am Ende mit einem torlosen Remis begnügen. Fels in der Brandung bei der Heimelf war zweifellos Keeper Philipp Siebert, der überragend seinen Job machte und die Gästespieler zur Verzweiflung brachte, da er nicht zu überwinden war.

Schon nach 3 Minuten ein herrliche Kombination zwischen Dennis und Nico, wobei der Keeper noch per Fußabwehr klären konnte. In der 10. 29.und 31.Minute weitere gute Möglichkeiten, die aber Siebert erneut zunichte machte.

Nach der Pause hatte die SG A/B Glück, als ein Kopfball an der Latte landete und Dennis im letzten Moment auf der Linie klären konnte. Dann kam die SG A/B wieder besser ins Spiel und nach Vorlage von Gian Frommann auf Matthias Wagner traf dieser nur die Latte in der 57.Minute.

Spielfreude war zweifellos zu erkennen  und Trainer Kämpfer stellte sein Team entsprechend ein, es haperte letztlich an der Chancenverwertung und eines überragenden Torwarts bei der Heimelf.

.   

 

SG Altmorschen/Binsförth: Daniel Jacob, Alexander Nachtigal,Moritz Rings, Andrej Grelich, Max Leukam, Matthias Wagner, Tano Frommann, Christian Peter, Nico Schumann, Dennis Rother, Sven Stieglitz, Benedikt Peter, Gian Frommann

Schiedsrichter.Bernd Rühl(Obergrenzebach)

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.