TSV Haddamar II-SG Altmorschen/Binsförth II 1:2(1:0)

10. September 2016

Siegtreffer in der 90.Minute durch Fabian Hein !!

Die SG verschlief förmlich die Anfangsphase, denn bereits nach 3 Spielminuten lag man 0:1 zurück. Der Fehler passierte bereits in Mittelfeld, als man zu zögerlich an  Ball und Gegenspieler  ging ,dann ein Pass über die linke Seite zu Steffen Werner, der Torwart Marcel Gänshirt umkurvte und zum Führungstreffer einlochen konnte. Trotz des schnellen Rückstandes ließ man sich nicht aus der Fassung bringen und hatte jetzt mehr Zugriff zum Spiel. Jetzt entwickelte sich mehr und mehr eine  Begegnung  auf “Augenhöhe, ohne größere Strafraumszenen. Die Partie spielte sich überwiegend im Mittelfeld ab und hier neutralisierten sich die Teams ,denn direkt nach vorn ,wurde es auf beiden Seiten weniger. Dennoch blieb es bis zum Schlusspfiff spannend. In der 62.Minute der Ausgleich zum 1:1 , als Benny Grieper einen direkten Freistoß aus ca.25m versenkte. In der 87.Minute hatte Benny Grieper Pech, als sein Distanzschuss knapp über die Latte strich. Die Schlussminute war angebrochen, ein Freistoß aus halbrechter Position,den Daniel Jacob blitzschnell auf Fabian Hein spielte und dieser zum umjubelnden 1:2 einschob. Damit fügte man dem Spitzenreiter die 1.Saisonniederlage bei und schloss punktemässaig auf Haddamar auf. Unter dem Strich ein ansprechendes  B-Ligaspiel auf guten Niveau, dass bis zum Schlusspfiff spannend war.

SG ALTMORSCHEN/BINSFÖRTH: Marcel Gänshirt, Kai Appel, Leon Salzmann,Ewgeni Reich, Jonatan Gräser, Marvin Gleisinger,Christoph Vockenroth,Lucas Holzhauer, Maximillian Deist,Benjamin Grieper, Fabian Hein, Harry Ries, Niklas Frommann, Daniel Jacob

Schiedsrichter>: Christian Puchinger(SG Ungedanken/Mandern) mit einer soliden Leistung !

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.