Uwe Herkt verlängert bei der SG Altmorschen/Binsförth

21. Mai 2017

In der Spielersitzung am 19.05.2017 gab Trainer Uwe Herkt bekannt, dass er für ein weiteres Jahr, also bis zum Ende der Saison 2017/18 bei der SG die sportliche Verantwortung übernehmen wird.

Der Vorstand der SG ist mit der Arbeit von Herkt einverstanden und schenkt ihm erneut das Vertrauen. Mit großer Freude wurde dies auch von den Spielern der Mannschaften aufgenommen.

… die SG verfügt über ein breites Spektrum an jungen aber auch erfahrenen Spielern und ist sportlich noch nicht an die Grenzen seines Leistungspotentials angekommen, es macht mich stolz mit diesen Mannschaften weiter arbeiten zu können und es freut mich, dass die Verantwortlichen der SG mir erneut ihr Vertrauen schenken. Auch mit den Mitarbeitern die im Umfeld des Spielbetriebes eine außergewöhnlich gute Arbeit verrichten und mir jede Unterstützung garantieren, ist für mich zusätzliche Motivation mein Bestes zu geben, daher brauchte ich auch nicht lange zu überlegen, als mir das Angebot unterbreitet wurde,” so Uwe Herkt im Gespräch.

Die Zielsetzung für die kommende Saison von Uwe Herkt bleibt betont zurückhaltend:

… ich wünsche mir zunächst, das der Kader zusammen bleibt, den Spielern der Reserven sich in ihren Leistungsvermögen für höhere Aufgaben anbieten und sollten sich Neuzugänge der SG anschließen, dann schnell in den leistungsgerechten Mannschaftskader einfügen.”

Wir wünschen Uwe Herkt recht viel Erfolg für die kommende Spielzeit

 

 

 

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.