Wieder kein Heimsieg!!

29. September 2019

SG Altmorschen/Binsförth I- SG Geismar/Züschen I 2:4 (1:0)

Die Heimelf startete famos und hatte die Gäste voll  im Griff, die kaum über die Mittellinie kamen. Was fehlte, war die Torausbeute. Hier hatte man seitens der SG A/B viel Pech, denn 3x rettete auf der anderen Seite Latte oder Pfosten (9.Min. D.Jacob, 19.Min. M.Wagner, 38.Min. N.Schumann) So war man froh, dass Maximilian Deist in der 30-Minute  das hochverdiente 1:0 gelang. In der 33.Minute scheiterte Nico Schumann in einer 1:1 Situation am gegnerischen Torwart Marek  Hoffmann ,der seine Mannschaft im Spiel hielt. So blieb es trotz klarer Überlegenheit der Heimelf beim knappen 1:0 ,als SR Buchenau  die erste Halbzeit beendete.

In der 2.Halbzeit ein völlig anderes Bild, jetzt erspielten sich die Gäste auch Chancen, kamen in der 58.Minute durch Christopher Schäfer zum 1:1 ,nachdem sich zuvor Dalip Cemeri  und Julian Flügel verletzt hatten. Nur 10 Minuten später die kalte Dusche,denn Leon Kramer brachte den Gast in der 68.Minute 1:2 in Front. Jetzt wirkte die SG A/B Elf verunsichert  und man kam kaum noch zu nennenswerten Chancen.. Als Robin Schäfer in der 87.Minute das 1:3 gelang, war die Messe gelesen. In der 89.Minute verkürzte Matthias Wagner nach Kopfball auf 2:3. In der 4-minütigen Nachspielzeit, als man  alles nach vorn warf, wurde man klassisch ausgekontert und Robin Schäfer stellte mit dem 2:4 das Endergebnis her.

Knackpunkt war die erste Halbzeit, hier hätte das Heimteam einfach mehr seine Chancen nutzen müssen, hier war das knappe 1:0 einfach zu wenig, wenn man die klaren Chancen heranzieht. Die Gäste waren in der 2. Halbzeit effektiver, nutzten  eiskalt ihre Chancen  und kamen so am Ende zu einem  glücklichen Erfolg.

SG Altmorschen/Binsförth: Romono Lemmer, Dennis Rother, Julian Flügel, Andrej Grelich, Matthias Wagner, Cedric Müller, David Ziegert,Maximilian Deist, Nico Schumann, Daniel Jacob, Dalip Cemeri, Moritz Rings, Erik Hiege, Johannes Ries

Dennis Rother für 100 Spiele geehrt:

Vor dem Spiel wurde Dennis Rother für 100 Spiele für den FV Binsförth und jetzt der SG Altmorschen/Binsförth durch Trainer Dirk Kaempfer mit einer Urkunde und Gutschein geehrt.

Schiedsrichter: Jan Buchenau(Olympia Kassel)

 

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.