POKALKRIMI IN BINSFÖRTH,SG ASTERODE/C/O IM ELFMETERSCHIESSEN ERFOLGREICH!!

25. Juli 2021

SG ALTMORSCHEN/BINSFÖRTH I – SG ASTERODE/C/O I  7:9 n.Elfm. 4:4 (1:2)

In einem am Ende packenden Pokalspiel setzten sich die Gäste am Ende mit 5:3 im Elfmetschießen durch, erreichten damit Runde 2 im Kreispokal und dazu unseren herzlichen Glückwunsch.

Schon nach 5 Minuten die erste kalte Dusche für die Heimelf,als Leon Morneweg die Gäste mit 0:1 in Führung brachte. Aber dies steckte man schnell weg, denn in der 8.Minute gelang Alexander Nachtigal aus halbrechter Position das 1:1. In der 31.Minute sah die Abwehr nicht so gut aus,denn Martin Bierwirth narrte gleich 3 Abwehrspieler  und brachte die Gäste  erneut in Führung ,die diese auch bis zum Pausenpfiff über die Zeit brachten.   

Ab der 2.Halbzeit sah man plötzlich ein anderes SG A/B Team,dass jetzt spielerische Vorteile hatte ,letztlich nur im Abschluß scheiterte. In der 73.Minute war Keeper Romano Lemmer nicht ganz im Bilde und Leon Morneweg bedankte sich mit dem 1:3. Keine 60 Sekunden später der Anschlusstreffer durch Cedric Müller zum 2:3,ehe Keeper Romao Lemmer erneut patzte und Leon Morneweg erneut zur Stelle war und auf 2:4 stellte. Jetzt schien das Spiel für die Gäste gelaufen  zu sein. Dennoch zeigte das Heimteam Wille und Elan ,warf noch einmal alles nach vorn und Tano  Frommann wurde in der 90.Minute im Strafraum zu Fall gebracht. David Ziegert verkürzte durch Strafstoß auf 3:4. Was keiner mehr glaubte, der Ausgleich in der 90+2 Minute erneut durch David Ziegert.  Jetzt ging es in die 2×15 Minuten Verlängerung, wo das Heimteam spielerisch das bessere Team war, es reichte aber nur zu einem Abseitstreffer von Danny Jacob. Krämpfe waren angesagt und sorgten immer wieder zu Unterbrechungen. So stand es nach 120 Minuten weiterhin 4:4 und das Elfmetertschießen musste die Entscheidung bringen. Hier setzten sich die Gäste mit 5:3 durch und zogen somit in die nächste Runde ein.

Das Trainerteam Kaempfer/Schweitzer konnten dennoch mit ihem Team zufrieden sein ,dies zeigten auch die Zuschauer  klatschend ihre Mannschaft verabschiedeten.

Es spielten: Romano Lemmer,Noel Kaempfer, Daniel Jacob, Andrej Grelich, Julian Flügel, Alexander Nachtigal, Tano Frommann, Cedric Müller, Sergui Galusca, David Ziegert, Timor Gille,David Pippert, Alexander Fredrich, Nils Hofmann, Moritz Rings

Schiedsrichter: Andrej Gerlitz  (Knüllwald)   

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.