SG Altmorschen/Binsförth mit beiden Mannschaften erfolgreich

6. September 2021

SG Altmorschen/Binsförth nimmt auch Körler Hürde mit einem 4:0 Auswärtserfolg und festigt damit weiter die Tabellenspitze. Auch die Reserve weiterhin auf Platz 1 in der B 1 mit einem 0:3 Auswärtssieg in Pfieffe

FC Körle II-SG Altmorschen/Binsförth I 0:4  (0:3)

Die SG Altmorschen/Binsförth ging bereits in der 4.Minute mit 0:1 in Führung. Nach einem Eckstoß von Noel Kaempfer unterlief einem Spieler des Heimteams ein Handspiel und SR Borschel zeigte sofort auf den Punkt. Tibor Gille ließ Schlussmann Philip Kuhnhenn dabei keine Chance. In der Folgezeit eine spielerisch und kämpferisch gut aufspielende Gäste elf. In der 11.Minute zog Sergui Galusa ab, aber der Ball strich nur knapp am Kasten vorbei. Eine Minute später die erste Möglichkeit für Körle, hier war aber unserer Keeper Tommy Ferchland rechtzeitig zur Stelle. Mit einem herrlichen Treffer in der 24.Minute durch Sergui Galusca  erhöhte er auf 0:2. Weiterhin gute Möglichkeiten für die Gäste, die vorerst aber nicht genutzt wurden. Sehenswert dann der direkte Freistoß in der 32.Minute durch Sergui Galusca  der der Ball vehement ins Tor „ hämmerte „ zum 0:3. Mit diesem klaren Ergebnis ging es in die Pause.

In der 2.Halbzeit waren kaum 2 Minuten gespielt, da wurde Johannes Ries mustergültig angespielt und lochte zum 0:4 ein. Bis zum Schlußpfiff hatte das Heimteam kaum eine nennenswerte Torchance, wobei die Gäste das Ergebnis hätten noch höher gestalten können, wenn Alex Fredrich und Maxi Deist ihre Chancen konsequenter  genutzt hätten. Mit diesem Erfolg rangiert man weiterhin auf Platz 1 in der KLA 1.

SG Altmorschen/Binsförth: Tommy Ferchland, Noel Kaempfer, Moritz Rings, David Pippert, Andrej Grelich, Julian Flügel, Sergui Galusca, Tibor Gille, Erik Hiege, Alexander Nachtigal, Alexander Fredrich, Christian Brassel, Maximilian Deist, Johannes Ries

Schiedsrichter: Veit Borschel (Sontra)

Auswärtssieg in Pfieffe

TSV Jahn Pfieffe I – SG Altmorschen/Binsförth I  0:3 (0:2)

Nach 10 Spielminuten das 0:1 nach einem direkt verwandelten Eckstoß  von Benjamin Peter. Die Gäste elf blieb weiter am Drücker, ehe in der 36.Minute  der Unparteiische Eric Hain nach Foulspiel im Strafraum auf Elfmeter entschied. Andre Klotzke lief an  und Keeper Christian Kupfer   bewegte sich zu früh von der Linie, sodass dieser wiederholt wurde. Andre Klotzke lief erneut an und es hieß nun 0:2 .Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

In der 2.Halbzeit waren soeben 5 Minuten gespielt, als Matthias Wagner mit dem 0:3  für klare Verhältnisse sorgte. Die Heimelf versuchte durch energisches Einsteigen die Gästespieler zu verunsichern. Schließlich in der 87.Min.eine rote Karte für die Heimelf !! Mit dem sicheren 0:3 im Rücken  wurde dieser Vorsprung sicher über die Zeit gebracht. Lobenswert die Unterstützung der I. Mannschaft, die nach ihrem Spiel um 13.00Uhr in Körle den Wag nach Pfieffe auf sich nahmen um die Reserve lautstark zu unterstützen. Mit diesem Erfolg rangiert die Reserve weiterhin auf Platz 1 in der B1.

SG Altmorschen/Binsförth: Romano Lemmer, Nils Bierwirth, Nils Hofmann, Lukas Franke, Andre Klotzke, Niklas Frommann, Oliver Möller, Dr.Konrad Schade, Matthias Wagner, Julian Rotter, Benedikt Peter, Patrick Hörig, Jonatan Gräser, Jannes Feige

Schiedsrichter: Eric Hain (Homberg/Efze)

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.