Klarer Sieg der Reserven im Derby

18. Oktober 2020

SG Altmorschen/Binsförth II-SG Beiseförth/Malsfeld II 4:0(1:0)

In einem ausgesprochen fairen Derby siegte die SG Altmorschen/Binsförth am Ende klar mit 4:0. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer eine über weite Strecken, ausgeglichene Begegnung. Kurz vor der Pause gelang dann Julian Rotter in der 43.Minute das 1:0, was gleichzeitig der Halbzeitstand war.

In der 2. Halbzeit verstärkte man dann den Druck und die  Spielanteile waren dann mehr auf Seiten der SG A/B. Dennoch in der 48.Minute ein Strafstoß für die Gäste,nachdem Dennis Rother im Strafraum zu ungestüm zu Ball und Gegner ging.Den anschließenden Strafstoß  ging dann von der linken Torlatte ins Seitenaus.Andre Klotzke brachte sein Team in der 62.Minute zum 2:0. Diese Führung gab weiterhin Sicherheit und nach einem schönen Kopfball von Julian Rotter in der 73.Minute stand es 3:0. In der Schlußminute gab es einen Strafstoß nach Handspiel und Romano Lemmer versenkte den Ball zum 4:0 ,was auch dann der Endstand war. Insgesamt gesehen ein verdienter Erfolg,denn das Heimteam hatte auch die klareren Einschußmöglichkeiten. Auffallend die äußerst faire Spielweise im Derby.

SG Altmorschen/Binsförth: Marcel Gänshirt, Nils Hofmann. Dennis Rother. ,Matthias Wagner, Hendrik Hupfeld, Andre Klotzke, Julian Rotter, Daniel Jacob, Lukas Franke, Konrad Schade, Jonatan Gräser, Hüseyin Gökbel, Jannes Feige,Romano Lemmer

Schiedsrichter: Jan Seemüller(Gudensberg)

 

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.