Blog

Oktoberfest | LED-Flutlichtspiel am 21. Oktober

Der FV Eintracht Binsförth lädt rechtherzlich zum diesjährigen Oktoberfest am 21. Oktober 2022ab 20 Uhr in das Sporthaus Binsförth ein. Ab 19 Uhr startet das erste Flutlichtspiel nach Erneuerung/Umstellung auf LED Scheinwerfer.SG Altmorschen/Binsförth II – FC Rhünda II Das Orga-Team um Gunther Gänshirt freut sich auf viele Besucher und Zuschauer.

Derbytime in Schwarzenberg

Das erste Aufeinandertreffen zwischen der neu gegründeten SG Bartenwetzer und der SG Altmorschen/Binsförth geht mit einem gerechten 3:3 zu Ende. Beide Mannschaften boten dem zahlreichen Zuschauern ein Spiel mit durchaus gut gespielten Abschnitten, aber auch mit Phasen, wo man am liebsten weggeschaut hätte. Dazu kam dann noch eine diskussionsfähige Leistung des Unparteiischen, die in beiden…

Das halbe Dutzend

Das kleine Derby begann recht zäh. Als klarer Favorit ging man das Spiel an und Gunter G. wusste schon einzuschätzen, dass man auf eine massive Abwehr der Gastgeber treffen wird. Eine richtig gelungene Mischung von erfahrenen Spieler und einigen jungen wilden Akteuren setzten den Gastgeber von Beginn kräftig unter Druck. Es dauerte zwar schon etwas…

Am Sonntag geht’s nach Schwarzenberg

Nun steht nach zwei Heimspielen in Folge, ein Auswärtsmatch in Schwarzenberg gegen die neu formierte SG Bartenwetzer an. Um 13.00 Uhr SG Bartenwetzer III – SG Altmorschen/Binsförth II und um 15.00 Uhr SG Bartenwetzer I – SG Altmorschen/Binsförth I Wir freuen uns über die zahlreiche Unterstützung unserer Fan’s. Bis zum Sonntag in Schwarzenberg.

Tag der Unentschieden in Binsförth

Beide SG-Teams mussten sich mit jeweils einem Remi zufrieden geben und verpassten damit den Sprung in die Tabellenspitze. Team 2 war den Gästen der FSG Chattengau-Metze zwar spielerisch überlegen, konnte diesen Umstand aber nicht in einen Sieg ummünzen. Die Tore fielen erst nach der Halbzeit, wobei die Gäste durch Luca Grunewald (67. Minute) in Führung…

Konrad Schade und Andre Grelich geehrt

Am letzten Sonntag wurden Konrad Schade für 400 Serienspiele und Andre Grelich für 250 Serienspiele geehrt. Wir wünschen beiden Spielern eine verletzungsfreie Saison und noch viele Spiele im Dress der SG Altmorschen-Binsförth. Herzlichen Glückwunsch. Auf dem Bild v.l.n.r.: Konrad Schade, SG Vorstandsmitglieder Ingo Kersten, Gunther Gänshirt, Andre Grelich und Teammanager Nils Bierwirth

Am Sonntag Gipfeltreffen in Binsförth

Am kommenden Sonntag,den 18.09.22 stehen sich in Binsförth der Tabellendritte ,die SG Altmorschen /Binsförth und der Tabellenvierte,die SG Chattengau/Metze  in der A1 gegenüber. Bestimmt eine interessante Begegnung,die viele Zuschauer anlocken dürfte. Sonntag,den 18.09.22 in Binsförth 13.00Uhr SG Altmorschen/Binsförth II-SG Chattenghau/Metze II 15.00Uhr SG Altmorschen/Binsförth I- SG Chattengau/Metze I

Andrej Grelich Spieler des Tages mit 4 Treffern

SG Altmorschen/Binsförth I- TSV Obermelsungen II 5:2(3:1) Vor Spielbeginn nahm Ingo Kersten und Gunther Gänshirt noch 2 Ehrungen vor. Andrej Grelich wurde für 250 Spiele und Dr.Konrad Schade für 400 Spieler mit Urkunde und Präsent geehrte. Von Anfang an bestimmte die SG Altmorschen/Binsförth das Tempo und somit auch das Spielgeschehen. In der 10.Minute dann der…

Vorspiel am Sonntag gegen SC Rhünda II verlegt

Das Spiel in der B1 am Sonntag,den 11.0.22 gegen SC Rhünda II wurde verlegt,da die Gäste im Moment personelle Probleme haben. Neuer Termin: Freitag,den 21.10.,22 um 19.00Uhr in Binsförth Somit am Sonntag um 15.00Uhr SG Altmorschen /Binsförth I- TSV Obermelsungen II

Am Sonntag gegen TSV Obermelsungen II

Am kommenden Sonntag hat die SG Altmorschen/Binsförth zunächst um 13.00Uhr ein neues Team hier als Gast,denn der SC Rhünda II gastiert erstmals bei uns in der B1.  Auch in der A1 ist mit dem TSV Obermelsungen II ein neues Team in dieser Liga,denn sie sind  Aufsteiger aus der B 4. Sonntag,den 11.09.2022 in Binsförth 13.00Uhr…

© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.