Leistungsgerechtes Remis gegen Anadolou Spor Baunatal

9. August 2020

SG Altmorschen/Binsförth-Anadolou Spor Baunatal  3:3 (0:2)

Trainer Dirk Kaempfer stellte sein Team hervorragend auf den Kasseler KOL-Vertreter, Anadolou Spor ein. Bedenkt man, dass bisher seit Anfang Juni nur Training auf dem Programm stand und in diesem Jahr nicht ein einziges Spiel ausgetragen wurde,durfte das Trainerteam Kaempfer und Schweitzer mit den Jungs hochzufrieden gewesen sein,lag man zur Pause noch mit 0:2 zurück.

Nach 9 Spielminuten das 0:1 durch Anil Dönmez und der gleiche Spieler erzielte in der 22.Minute das 0:2. Zwischenzeitlich in der 13.Minute verfehlte Nico Schumann nur knapp den gegnerischen Kasten.Unser Team ließ sich dennoch nicht entmutigen und in  der 47.Minute hämmerte Nico Schumann einen Freistoß aus gut 22m halbrechter Position  zum 1:2 in die Maschen. Pech hatte die SG in der 51.Minute, als sich Andrej Grelich im eigenen Strafraum verletzte,als er über den Ball wegrutschte, dadurch der Gegner zum Ball kam und das 1:3 durch Elgormüs Oezgür markierte. Man “schüttelte ”  sich kurz im SG Team und konnte die Begegnung offen gestalten.In der 68.Minute wurde Nico Schumann im Strafraum zu Fall gebracht und den fälligen Strafstoß verwandelte David Ziegert sicher zum 2:3. Jetzt machte das SG Team weiter Druck und kam durch den agilen Nico Schumann noch zum verdienten 3:3 Ausgleich. Groß war die Freude, als der sichere Schiri  Andrej Gerliz aus Knüllwald  die Begegnung abpfiff.

Alles im allen ein guter Auftritt der SG Altmorschen/Binsförth und das Trainerduo Kaempfer/Schweitzer können weiter auf das Team bauen. Nils Hoffmann ,David Ziegert und Alex Fredrich  die Youngster im Team konnten vollends überzeugen!

SG Altmorschen/Binsförth: Hüseyin Göbkel, Andrej Grelich, Dennis Rother, Moritz Rings, Johannes Ries, David Ziegert, Sven Stieglitz, mNico Schumann, Maximilian Deist, Dalip Cemeri, Andre Klotzke, Alexander Nachtigal, Nils Hoffmann,Alexander Fredrich

Schiedsrichter. Andrej Gerliz (Knüllwald)mit guter Leistung   

Ein großes Lob geht an Ingo Kersten und sein Team, die  die vorgeschriebenen Hygienerichtlinien vollends umgesetzt hatten. Hierzu allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön von den Aktiven ,da sonst kein Spiel möglich gewesen wäre.

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.