Reserve entäuscht auf ganzer Linie

3. November 2019

 

 

FC Domstadt Fritzlar II-SG Altmorschen/Binsförth II 6:1(2:1)

Unsere Reserve konnte in Obermöllrich nur bis zur Halbzeitpause einigermaßen mithalten, als  man 1;2 hinten lag. In der 9.Minute das 1:0 durch Abdo Nahat. Diese Führung egalisierte Maxi Hofmann in der 16.Minute zum 1:1. In der 28.Minute das 2:1 durch Oliver Wendeborn. Mit dieser knappen Führung ging es in die Pause.

In der 2. Halbzeit eine insgesamt schwache Vorstellung der SG A/B  und die weiteren Tore für die Heimelf: 48.+55.Minute Kemal Topsakal, 69.Min. Nasri Hakimi, den Schlusspunkt setzte in der 76.Minute Sascha Engelbrecht  mit dem 6:1. Das Ergebnis geht vollauf in Ordnung, da man in der 2. Halbzeit kaum noch was zustande brachte.

Altmorschen/Binsförth: Marcel Gänshirt, Ahmet Kalali, Patrick Schönewald, Rene Entzeroth, Viktor Reich, Gökhan Gökbel, Gottieb Riemer,. Jonatan Gräser, Lukas Franke, Benedikt Peter, Jannis Feige, Dirk KaempferMaximilian Hofmann.

Schiedsrichter: Kurt Eiling(Gudensberg)

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.