SG Altmorschen/Binsförth I-SG Geismar/Züschen I 0:0(0:0)

5. August 2018

Trainer Uwe Herkt hatte am Sonntag gleich auf 8 Akteure infolge Urlaubs oder Verletzung verzichten müssen, so u.a. G.Frommann, D.Jacob, A.Nachtigal, C.Peter,J.Ries, S.Stieglitz, E.Streich, M.Wagner.Dennoch konnte er ein schlagkräftiges Team auf das Feld schicken.

Beide Teams neutralisierten sich auf schwer bespielbaren Boden (knüppelharter Boden durch die Witterung),da sich das Spiel überwiegend im Mittelfeld abspielte und Torraumszenen recht rar waren. Glück hatte unsere SG in der 11.Minute, als nach einem Eckstoß der Ball an der Latte landete und von dort auf die Linie sprang, ehe er aus der Gefahrenzonen befördert wurde. Bis zur Halbzitpause sahen die Zuschauer keine größeren  Strafraumszenen,sodass es beim Halbzeitpfiff vom Schiedsrichter Marco Buchenau beim torlosen 0:0 blieb.

In der 48.Minute hatte Max Leukam Pcch, als sein Kopfball das Ziel nur knapp verfehlte., Moritz Rings, der in der 55.Minute unglücklich umknickte, wurde durch Max Deist ersetzt. In der 76.Minute scheiterte Nico Schumann am Schlussmann der Gäste. Auf der anderen Seite musste unserer Keeper Jan Ludolph hellwach sein, denn die Konter der Gäste waren gar nicht so ungefährlich,wobei aber unsere Abwehr einen sehr sicheren Eindruck hinterließ. Am Ende ein leistungsgrechtes Remis.

SG Altmorschen/Binsförth: Jan Ludoph, Andrej Grelich,Julian Flügel, Moritz Rings, Nils Bierwirth, Alexander Eiling, Max Leukam, Tano Frommann, Dennis Rother, Nico Schumann, Yannik Elcik, Maximilian Deist

Schiedsrichter: Marco Buchenau (Sontra-Ulfen)

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.