SG Altmorschen/Binsförth I-SC Edermünde I 0:1(0:0)

7. Juli 2017

Im ersten Testspiel für die neue Saison kam der letztjährige Tabellenzweite der KOL SEK,. der SC Edermünde nach Altmorschen. Die Gäste, die zweifellos zu den Titelanwärtern in der  KOL zählen, übernahmen sofort das Kommando und die SG Altmorschen/Binsförth hatte Schwerstarbeit in der Abwehr zu verrichten. Mit Glück und Geschick überstanden wir die Drangperiode und wurden ab der 25.Minute mutiger und erspielten sich auch gut Chancen. Pech hatte Christian Peter, der  kurz vor der Pause per Kopfball nur den rechten Pfosten traf.

In der 2.Halbeit gaben beide Trainer(Herkt bei uns, Alter bei den Gästen)  weiteren Spielern die Chance,sich für die I.Mannschaft zu empfehlen.In der 57.Minute das 0:1, nach dem Keeper Marcel Gänshirt den ersten Ball abwehren konnte, beim Nachschuss von Andre Strippel aber keine Chance hatte.Eduard Streich traf in der 81.Minute nur den linken Pfosten. Am Ende ein knapper, aber verdienter Erfolg für die Spitzenmannschaft aus der KOL: Trainer Uwe Herkt setzte bis zum Schlusspfiff 18 Akteure ein, davon 7 neue Spieler nach der Pause.  Insgesamt durfte man mit dem Auftreten sehr zufrieden sein. Schiedsrichter Jörg Zeinar hatte in der sehr fair  geführten Begegnung keinerlei Probleme.

SG ALTMORSCHEN/BINSFÖRTH: Jan Ludolph, Marcel Gänshirt, Leon Salzmann, Moritz Rings, Julian Flügel, Andrej Grelich, Konrad Schade, Eduard Streich, Tano Frommann, Christian Peter, Nils Bierwirth, Maximilian Deist,Alexander Nachtigal, Robert Riemer, Daniel Jacob, Kai Appel, Lars Beneke, Erik Hiege

Schiedsrichter. Jörg Zeinar

Vorschau / Ergebnisse

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga A1

lade Widget...


Aktuelle Tabelle Kreisliga B1

lade Widget...
© 2016 SG Altmorschen Binsförth e.V.